Überweise Geld nach Nigeria
schneller und günstiger

Lade unsere App herunter und überweise Geld nach Nigeria in Minuten.

Jetzt Geld senden

Es ist schnell

Es dauert nur eine Minute, einen Auftrag zu erstellen, der innerhalb von ein paar weiteren Minuten deine Familie oder Freunde zu Hause erreicht.

Es ist günstig

Immer hervorragende Wechselkurse zwischen Naira und Euro und 0 € Transfergebühr für Geldüberweisungen in Naira mit Lieferzeit am nächsten Werktag.

Es ist sicher

Wir sind durch britisches und EU-Recht geregelt und durch die stärksten Sicherheitssysteme geschützt. Unser netter Kundensupport beantwortet gern deine Fragen auf Deutsch und Englisch.

Wie viel kostet eine Überweisung nach Nigeria?

Alle unsere Transfers nach Nigeria mit Auszahlung in Naira sind kostenlos! Es fallen keine Gebühren an.
Wir verstecken keine Kosten. Der Empfänger bekommt genauso viel, wie in unserer App angezeigt. Es gibt keine versteckten Gebühren und keine böse Überraschung.

Lade die TransferGo-App herunter:

app

Wie überweisen wir dein Geld nach Nigeria?

Bankkonto

Bankkonto

Wir überweisen Geld an deinen Empfänger direkt von unserem Bankkonto in Nigeria, um hohe Gebühren für internationale Überweisungen zu vermeiden.

Jetzt Geld senden

Es ist supereinfach

Gib an, wie viel du senden möchtest

Sende Geld in europäischen Währungen und dein Empfänger erhält Naira oder USD.

Gib an, wie viel du senden möchtest

Geben Sie die Empfängerdaten ein

Alles, was du benötigst, ist der vollständige Name deines Empfängers und seine Kontonummer.

Geben Sie die Empfängerdaten ein

Wähle aus, wie du bezahlen möchtest und tätige deine Transaktion

Zahle mit Sofort, Banküberweisung oder mit Karte ein – der Wechselkurs bleibt gleich.

Wähle aus, wie du bezahlen möchtest und tätige deine Transaktion

Dein Geld ist bei uns sicher

Hier ist, warum du dich darauf verlassen kannst, dass dein Geld sicher in Nigeria ankommt.

Unsere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung schützt dein Geld und deine Daten. Sollte deine Überweisung nicht erfolgreich zugestellt werden können, erhälst du eine Erstattung des gezahlten Betrages.

Regulierung ist unser Verbündeter: Sie hält das Geld von unseren 7 Millionen Kunden sicher. Als ein FCA-zertifiziertes und durch britisches und EU-Recht reguliertes Unternehmen arbeiten wir eng mit internationalen Strafverfolgungsbehörden zusammen, um Geldwäsche aufzudecken und zu verhindern.

Solltest du jemals Hilfe benötigen, sind wir keine anonyme App — unsere deutsch- und englischsprachigen Mitarbeiter sind immer bereit deine Anrufe, E-Mails oder Chat-Anfragen schnell und gern zu beantworten.

Vertraue nicht nur auf unser Wort…

Finde unten heraus, was unsere Kunden über die Geldüberweisungen nach Nigeria sagen…

Der günstigste Weg, um Echtzeit-Überweisung zu tätigen

Sende Geld an deine Familie oder Freunde. Bezahle deine Rechnungen zu Hause – wie und wann es dir am besten passt.

Der günstigste Weg, um Echtzeit-Überweisung zu tätigen

Wie es funktioniert…

Welche Informationen werden benötigt, um Geld nach Nigeria zu überweisen?

ID-Verifizierung

Wenn du zum ersten Mal Geld sendest, musst du nachweisen, dass du einen Wohnsitz in dem Land hast, von dem aus du Geld überweist.

Empfängerdaten

Stelle sicher, dass du den vollständigen Empfängernamen sowie seine Bankdaten parat hast.

Einzahlungsmethode

Tätige deine  Einzahlung per Bank-/Sofortüberweisung oder Debit-/Kreditkarte.

Wie lange dauert eine Überweisung nach Nigeria?

Wenn du mit Karte einzahlst, wird dein Geld innerhalb von einigen Minuten zugestellt. Bei der Sofort- und Banküberweisung oder bei Auszahlung in USD trifft das Geld bei deinem Empfänger am nächsten Werktag nach Zahlungseingang ein.

Wie lange dauert eine Überweisung nach Nigeria?
downloadapps

Lade Freunde zu TransferGo ein—

Lade jetzt die TransferGo-App herunter!

Häufig gestellte Fragen

Wie kann man am besten Geld nach Nigeria überweisen?
Wie überweise ich Geld von Deutschland nach Nigeria?
Wie überweise ich Geld von Europa nach Nigeria?
Kann ich Geld nach Nigeria über eine Bank überweisen?
Was kostet mich eine Überweisung nach Nigeria?
Was sind die Vorteile, Geld mit TransferGo nach Nigeria zu überweisen?
Ist es sicher, Geld nach Nigeria zu überweisen?
Wie kann ich wissen, welchen Geldtransfer-Dienstleistern ich vertrauen kann?
Wie lange dauert eine Überweisung von Deutschland nach Nigeria?
Wie erhält mein Empfänger Geld in Nigeria?
Wie viel Geld kann ich nach Nigeria überweisen?
Wie kann ich Geld nach Afrika schicken?
Wie kann man international Geld überweisen?

Wie kann man am besten Geld nach Nigeria überweisen?

Echtzeitüberweisungen, die über eine mobile App getätigt werden, sind der schnellste und einfachste Weg, um Geld nach Nigeria (oder in ein anderes Land in der ganzen Welt) zu senden. Die meisten Apps können kostenlos heruntergeladen werden und sind bis zu 90% günstiger als Banken. Einige Geldtransferdienste wie TransferGo bieten einen herausragenden Kundenservice für seine Nutzer in verschiedenen Sprachen an. 

Wie überweise ich Geld von Deutschland nach Nigeria?

Diese Möglichkeiten hast du: Wenn du mit einer Kredit-/Debitkarte einzahlen möchtest, verwende einfach die TransferGo-App, um Geld auf Bankkonten in Nigeria zu überweisen. Wähle die Währung, in der du einzahlst, und die Währung, in der dein Empfänger Geld erhalten soll (Naira oder USD). Anschließend gib den vollständigen Namen und die Kontonummer deines Empfängers an. Wenn du eine Banküberweisung tätigen möchtest, erstelle einen Auftrag in der TransferGo-App und verwende dein eigenes Online-Banking, um Geld an TransferGo zu überweisen (unsere Kontoverbindung wird in der App bei der Auftragserstellung angezeigt). Du kannst auch gerne dein Geld per Sofort-Überweisung einzahlen, deine Bank auswählen und die Zahlung bestätigen. Sobald wir deine Einzahlung erhalten, wird dein Auftrag bearbeitet und das Geld an deinen Empfänger weitergeleitet. 

Wie überweise ich Geld von Europa nach Nigeria?

Wenn du mit einer Kredit-/Debitkarte einzahlen möchtest, verwende einfach die TransferGo-App, um Geld auf ein Bankkonto in Nigeria zu überweisen. Wähle die Währung, in der du einzahlst, und die Währung, in der dein Empfänger Geld erhalten soll (Naira oder USD). Anschließend gib den vollständigen Namen und die Kontodaten des Empfängers an. Wenn du eine Banküberweisung tätigen möchtest, erstelle einen Auftrag in der TransferGo-App und verwende dein eigenes Online-Banking, um Geld an TransferGo zu überweisen (unsere Kontoverbindung wird in der App bei der Auftragserstellung angezeigt). Du kannst auch gerne dein Geld per Sofort-Überweisung einzahlen. Sobald wir deine Einzahlung erhalten, wird dein Auftrag bearbeitet. Beachte, dass wir Geld an eine 10-stellige NUBAN Nummer (Nigerian Uniform Bank Account Number) senden, d.h. es wird weder an eine IBAN, SWIFT noch BIC Nummer gesendet.

Kann ich Geld nach Nigeria über eine Bank überweisen?

Ja, das ist möglich, aber es ist günstiger, einen Online-Anbieter wie TransferGo zu nutzen. Warum? Bei TransferGo tätigst du eine Banküberweisung auf unser Konto und TransferGo zahlt Geld deinem Empfänger von seinem lokalen Bankkonto in Nigeria aus. Auf diese Weise sparst du bis zu 90% der Gebühren im Vergleich zu einer Überweisung mit herkömmlichen Banken. Mit TransferGo kannst du auch zum Beispiel Geld von einer Karte direkt an ein Bankkonto senden. Es dauert nur einige Minuten, bis dein Empfänger in Nigeria das Geld erhält. Die intuitive Benutzerführung in der TransferGo-App gibt dir die Möglichkeit, einen Auftrag in weniger als einer Minute abzuschließen.

Was kostet mich eine Überweisung nach Nigeria?

Mit TransferGo wird Geld günstig überwiesen, da du keine Überweisungsgebühren bezahlst. Deswegen nutzen viele nigerianische Staatsangehörige in Europa die TransferGo-App, um Geld online in ihre Heimat zu überweisen. Zusätzlich bekommen die Neukunden die niedrigsten Wechselkurse für die erste Überweisung.

Was sind die Vorteile, Geld mit TransferGo nach Nigeria zu überweisen?

Alle Geldüberweisungen mit TransferGo mit Ankunft am nächsten Werktag und Auszahlung in Naira sind kostenlos und können in wenigen einfachen Schritten durchgeführt werden, ohne dass man zur Bank gehen muss. Im Vergleich zu den meisten Geldtransfer-Apps ist TransferGo günstiger und bietet immer vorteilhafte Wechselkurse. Zudem kannst du mit Unterstützung eines engagierten und freundlichen Kundensupports rechnen, der Deutsch, Englisch und 7 weitere Sprachen spricht.

Ist es sicher, Geld nach Nigeria zu überweisen?

Jede Online-Geldüberweisung ist sicher, solange: 

1) Du vertrauenswürdige Geldtransfer-Anbieter wie TransferGo wählst. Etablierte Geldtransfer-Dienstleister unterliegen in der Regel den EU- und UK-Gesetzen und nutzen die besten Sicherheitssysteme, um dein Geld sicher zu halten und Sicherheit von Transaktionen zu gewährleisten. Muss der Auftrag aus irgendwelchen Gründen storniert werden, erhälst du dein Geld sofort zurück.

2) Du nur Geld an Personen sendest, die du kennst und denen du vertraust. Sobald dein Geld an deinen Empfänger weitergeleitet wurde, kann es nicht mehr zurückgeholt werden. Sei bitte vor Betrügern auf der Hut und sende Geld nur an Personen, denen du vertraust.

Wie kann ich wissen, welchen Geldtransfer-Dienstleistern ich vertrauen kann?

Suche nur nach bekannten Geldtransferanbietern, die über eigene Website mit hinzugefügten Allgemeinen Geschäftsbedingungen verfügen. Beste Anbieter haben über Zehntausende von Trustpilot-Bewertungen. TransferGo hat z.B. über 30.000 verifizierte Bewertungen und eine Gesamtpunktzahl von 4,8 von 5 auf Trustpilot. Dies zeigt dir, dass dieses Unternehmen seriös ist.

Wie lange dauert eine Überweisung von Deutschland nach Nigeria?

Die Lieferzeiten können variieren, aber schnelle Überweisungen nach Nigeria bietet auf jeden Fall TransferGo an. Bei Kartenzahlung erfolgt die Überweisung sofort und dauert nur wenige Sekunden oder maximal 1-2 Minuten, bis dein Empfänger seine Auszahlung in Naira erhält. Eine weitere Option ist die Standard-Lieferzeit, bei der du Geld per Bank- oder Sofortüberweisung einzahlst und dein Empfänger bekommt das Geld am nächsten Werktag nach Zahlungseingang. Die Standard-Lieferzeit wird auch für Geldüberweisungen mit Auszahlung in USD angeboten.

Wie erhält mein Empfänger Geld in Nigeria?

Bei jedem Zielland sieht es unterschiedlich aus. Bei einem Geldtransfer nach Nigeria wird dein Geld direkt auf das Bankkonto deines Empfängers in NGN oder USD überwiesen. In anderen Ländern wie Marokko können die Empfänger auch in einer Partnerfiliale Bargeld abheben.

Wie viel Geld kann ich nach Nigeria überweisen?

Dein Empfänger in Nigeria kann bis zu 1.450.000 nigerianischer Naira (NGN) erhalten. Wenn der Betrag, den du senden möchtest zu hoch ist, kriegst du eine Meldung darüber in der App.

Wie kann ich Geld nach Afrika schicken?

Echtzeitüberweisungen, die über eine mobile App getätigt werden, sind der schnellste und einfachste Weg, um Geld nach Afrika zu senden. Die meisten Apps können kostenlos heruntergeladen werden und sind bis zu 90% günstiger als Banken. Einige Apps wie TransferGo bieten Geldtransfers auf ein Bankkonto, eine Debit-/Kreditkarte an, sowie eine Bargeldabholung für Marokko oder Überweisung an eine mobile Wallet auf den Philippinen. TransferGo zeichnet sich auch durch seinen herausragenden Kundenservice aus, der seine Kunden in mehreren Sprachen unetrstützt.

Wie kann man international Geld überweisen?

Wenn du Geld in ein anderes Land überweisen möchtest, kannst du es über das Bank­konto schicken oder einen Geldtransferanbieter wie TransferGo nutzen und damit güns­tiger wegkommen. Für eine Überweisung ins Ausland benötigst du den vollständigen Namen deines Empfängers sowie seine Zahlungsdaten (Kontonummer, Kartendaten oder Telefonnummer).